SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Software entlarvt Spam-Profile in Social Networks

Der MIT(Massachusetss Institute of Technology) hat eine Software entwickelt, die imstande sein soll, Profile in Social Networks á la YouTube auf „Menschlichkeit“ zu überprüfen und so die von Spammern erstellten Profile zu eliminieren.

Die Wissenschaftler Zinman und Donath haben dabei den Spieß umgedreht und überprüfen nicht die Inhalte von potentiellen Spam-Nachrichten, sondern sie konzentrieren sich auf den Absender selbst. Es wurde ein Algorithmus entwickelt, der von 40 Dimensionen beeinflusst wird und auf diese Art und Weise konnten ca. 90 Prozent aller Profile richtig zugeordnet werden.

Der Algorithmus teilt die User in vier Gruppen ein:
– Wenig Geselligkeit, wenig Eigenwerbung
– Wenig Geselligkeit, viel Eigenwerbung
– Hohe Geselligkeit, wenig Eigenwerbung
– Hohe Geselligkeit, viel Eigenwerbung

Die Wissenschaftler geben jedoch zu bedenken, dass der Algorithmus noch nicht ausgereift ist und es noch weiterer Forschungsarbeit bedarf. Trotzdem muss ich sagen, überrascht mich die Zuverlässigkeit des Algorithmus und es wäre interessant, welche Dimensionen dafür herangezogen werden.

Wer mehr darüber erfahren will, der sollte sich das pdf „Is Britney Spears Spam?“ lesen – den Link findet man auf orf.at.


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

6 Reaktionen zu “Software entlarvt Spam-Profile in Social Networks”

  1. crazy blogger

    Wenn 2 Wissenschaftler so etwas programmieren können, wird Google das auch können…

  2. Seofeed

    Neuer Algorithmus für Social Media Spammer…

    Ein neuer Algorithmus, der Social Media Spammer entdecken soll, ist zur Zeit in Arbeit. Bei einem ersten Test hatte er eine 90%ige richtigkeit. Das heißt, 9 von 10 Profilen hat er richtig gedeutet und eines davon falsch. Ich finde, das Ergebnis ist be…

  3. Spam Bekmpfung in Social Networks und Medien - Boardunity Forum

    […] siehe hier: Algorithmus erkennt 90% aller Social Media Spammer Ranking Konzept – SEO News Software entlarvt Spam-Profile in Social Networks | Der SEO Blog aus Österreich + Anhang Angehngte […]

  4. schroedi

    Das wird wahrscheinlich ein Ansatz sein, richtig gut wird es aber erst, wenn man alle derzeit vorhanden Algos kombiniert und mit einander vereint, aber da sich damit dann kein Einzelner mehr damit profilieren kann…. wir das wohl nie passieren.

  5. Jose

    Finde 9 zu 10 nicht so brickeln ! Denn was ist wenn ich, der Sei SB richtig nutzt, dann wegen so was gelöscht werde ? Dann kann ich nochmal von vorne Anfangen, verlier meine Daten und Kontakte darin, oder wie?

  6. Daniel

    @Jose
    Ich denke nicht, dass es darum geht, Dich oder Deine Daten zu löschen, sondern vielmehr seitens Google den Spam in SB-Diensten zu erkennen und entsprechend zu berücksichtigen. Das ganze nimmt ja aktuell schon mehr als Überhand, denn normale Seiten oder User findet man in den meisten SB-Diensten kaum mehr. Vielmehr posten unheimlich viele Webmaster am liebsten jede Unterseite eines jeden Projektes, welches sie ihr Eigen nennen, und denken, dadurch dauerhaft ranken zu können.

Einen Kommentar schreiben