SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Suchmaschinenoptimierung im Trend

Laut einer Umfrage auf der OMD in Düsseldorf liegt Suchmaschinenoptimierung voll im Trend und immer mehr Unternehmen erkennen die Wichtigkeit von SEO.

68 Prozent der Unternehmen wollen im Jahr 2009 mit Suchmaschinenoptimierung starten – ich denke daß ist eine sehr beeindruckende Zahl. Grund genug auch für die Betreiber der OMD SEO zum Trendthema der Messe im kommenden Jahr zu machen.

Überraschend ist der SEO-Aufbruch der Firmen nicht, denn Suchmaschinenoptimierung ist eine sehr erfolgreiche Online Marketing Maßnahme und gerade in den jetzigen wirtschaftlich schwierigen Zeiten DIE Werbeform. SEO ermöglicht eine sehr große Reichweite, zugleich mit äußerst geringen Streuverlusten und es ist exakt meßbar.

Suchmaschinenoptimierung war früher ein Randthema, wo einfach die Transparenz fehlte und Kunden von unseriösen Anbietern verschreckt wurden. Nun scheint es so, als ob Suchmaschinenoptimierung erwachsen geworden ist. Tipp lastfm


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

2 Reaktionen zu “Suchmaschinenoptimierung im Trend”

  1. Hartmut

    Zum Thema „unseriöse Verkaufstechniken“.

    Ich kann diesem Problem (unseriöse SEO-Agenturen) nur voll und ganz zustimmen. Das grösste Problem dabei ist einfach, dass die Kunden schon rot sehen, wenn die nächste SEO-Agentur (seriös) am Telefon ist .

    Ich (10 Jahre SEO-Agentur) habe daher meine Suchmaschinenoptimierungs-Akquise auf die sozialen Netzwerke, wie XING und auf die professionelle Gestaltung des Contents gelegt … die Webseiten sollen durch Ihre Qualität Besucher anziehen.

  2. Chris

    ich stimme Hartmut zu, SEO ist die technische Seite und diese ist sicher leicht realisierbar. Nur eine leere Seite bringt noch lange nichts die „professionelle Gestaltung des Contents“ ist das A und O und machen den Erfolg aus

Einen Kommentar schreiben