SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Search Engine Strategies Berlin Teil 2

Der zweite Tag startete mit etwas Verspätung – nach dem anstrengenden 24h Stunden Vortag brauchte ich mal dringend etwas Schlaf. Deshalb habe ich nur mehr den Schluß der Keynote mitbekommen, welche sehr interessant gewesen sein soll. Aber wie so oft sind die Sessions in der Früh schlecht besucht.

Die erste Session am Mittwoch war zum Thema „Erstellung von überzeugender Werbung und Zielseiten“. Wie immer war Mario Fischer sehr direkt und nahm kein Blatt vor den Mund, aber er zeigte auch einige interessante Beispiele und Tipps für AdWords wie zum Beispiel die Wichtigkeit von Satzzeichen wenn aus zweizeiligen Anzeigen einzeilige Texte werden. Seine Präsentation kann man auch auf seiner Website downloaden.
Timo Aden war ein weiterer Redner und behandelte das Thema Conversion Optimierung. Wichtig dabei natürlich die Call-to-Action – Button mit der Aufschrift „Hier klicken“ sind nicht optimal denn diese Bezeichnungen haben für den User keinen Informationsgehalt. Timo hat gezeigt wie es z.B. Amazon macht: Hier wird die Button-Bezeichnung „Jetzt weiter über Sicherheitsserver“ verwendet – es liegt wohl auf der Hand welcher Button besser performen wird.

Die nächste Session war zum Thema „SEO Mythbusters“ und prominent besetzt mit Sistrix, Heiko Eckert, Mediadonis und Alan Webb.
Sistrix widerlegte die generelle Wichtigkeit der Backlinks von Uni-Domains – nicht einzig die Domainendung ist ausschlaggebend. Alan erklärte die optimale Keyworddichte und Heiko versuchte den Mythos der sprechenden URLs zu widerlegen, was ihm eigentlich nicht gelang. 😉
Der Mediadonis sprach vom Google Bowling und dass es eigentlich gar kein Mythos ist. Am Ende wurde noch der revisit-after-Tag und unavailable-after-Tag erwähnt: Der erste funktioniert nicht, der zweite schon.

Danach gings in die Site Clinic. Ein paar Tipps waren wohl dabei, aber ich fand die Reaktionen aus dem Publikum und tlw. auch von den Experten manchmal sehr unpassend – der eine oder andere wird deshalb auf eine Live-Kritik seiner Website verzichtet haben. Auch Marco hat das in seinem Post bereits angemerkt.

Die letzte Session war die SEO Expert Q&A. Diese war für mich etwas enttäuschend und die Session verlief zu Beginn sehr trocken was wohl auch an der fehlenden Publikums-Beteiligung lag. Außerdem mußte ich die Session früher verlassen um meinen Rückflug nicht zu versäumen.

Damit war dann die SES 2009 in Berlin auch schon wieder Geschichte – wie bereits erwähnt, ausführliche Zusammenfassungen der einzelnen Sessions gibt es auf SEO.at. Für mich war es auf jeden Fall die z.T. lange Reise wert und ich werde im nächsten Jahr auch wieder daran teilnehmen.
Meinem Gefühl nach war der erste Tag von den Sessions her deutlich besser, aber vlt. habe ich nicht immer die richtige gewählt.
Auffallend jedenfalls die geringe Präsenz österreichischer Agenturen. Falls ich niemanden übersehen habe, waren nur zwei Agenturen (inkl. uns) vor Ort – verwunderlich da es ja auch schon in Österreich so viele „SEO Agenturen“ gibt.


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

8 Reaktionen zu “Search Engine Strategies Berlin Teil 2”

  1. Search Engine Strategies Berlin Teil 1 | Der SEO Blog in Österreich

    […] um Suchmaschinenoptimierung bzw. -marketing und Social Media Marketing « SES in Berlin Search Engine Strategies Berlin Teil 2 […]

  2. hip hop recording studios Phoenix

    hip hop recording studios Phoenix

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  3. interior

    interior

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  4. why not check here

    why not check here

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  5. weight loss team name ideas

    weight loss team name ideas

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  6. related webpage

    related webpage

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  7. just click the next website page

    just click the next website page

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

  8. navigate to these guys

    navigate to these guys

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Search Engine Strategies Berlin Teil 2

Einen Kommentar schreiben