SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Suchmaschinen wichtigste Infoquelle

Die TNS hat ca. 6.000 Leute in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande und Spanien nach ihren Informationsquellen vor einem Kauf gefragt. Suchmaschinen sind nach wie vor das erste Glied in der Shopping-Kette.

Mit 66 Prozent sind Suchmaschinen die Nummer eins, dahinter folgen Händlerwebsites mit 59 %, Preisvergleiche mit 43 % und Auktionsseiten mit 38 %. Die Probanden waren zwischen 18 und 59 Jahren alt und die Studie wurde Mitte 2009 durchgeführt.
Social Media ist zwar das neue Modewort, jedoch bei der Produktsuche nimmt es eine Nebenrolle ein und dient eher als Ideengeber.

Das Ergebnis zeigt sehr deutlich wie wichtig daher effektives Suchmaschinenmarketing ist – eine Domain die nicht in den TOP 10, oder mittlerweile sogar TOP 3 ist, wird nicht beachtet und generiert somit keine Besucher und keinen Umsatz über Suchmaschinen.
Weitere Infos zur Studie findet man hier.


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Eine Reaktion zu “Suchmaschinen wichtigste Infoquelle”

  1. Robert Barkowski

    Suchmaschinenmarketing ist sehr wichtig – und das sage ich aufgrund meiner Erfahrungen mit Kunden und deren Webseiten, die durch gute SEO und Marketing einfach nach vorne kommen. Ich selbst bitte den Webseiten-Betreiber eine eher noch ungewöhnliche Möglichkeit, deren Webseiten zu fördern. Dazu musste ich erst eine Platform programmieren, die SEO-technisch vorbildlicher sein musste: einigermassen hoher PR (derzeitig 5), jede Webseite ist mindestens zweimal gelistet, Backlink-Funktion (Funktion „Ihre Werbung“) und mehr oder weniger viele menschliche Besucher (laut Alexa) – und das alles tatsächlich kostenlos. Und es funktioniert, ich bekomme schon Meldungen von Webseiten-Betreiber dass Ihre Webseiten davon nur profitieren. Alles unter:
    http://www.websites-index.com
    zu ausprobieren.
    Gruß,
    Robert

Einen Kommentar schreiben