SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Monatsarchiv für April 2010

Auf zur DMX

Montag, den 26. April 2010

Diese Woche findet im Museumsquartier in Wien die DMX statt, genauer gesagt von Dienstag bis Mittwoch. Auch wir sind dort mit einem Stand vertreten und werden zum Thema Suchmaschinenmarketing einen Vortrag halten. Wer also Lust & Zeit hat, einfach vorbeischauen bei eMagentix @DMX. Bei wem es sich diese Woche nicht mehr ausgeht, wir sind auch […]

Webmastertools mit CTR

Mittwoch, den 21. April 2010

Seit wenigen Tagen sind die Google Webmastertools um ein sehr interessantes und nützliches Feature reicher geworden. Bei den häufigsten Suchanfragen werden nun die Impressionen und dazugehörigen Clickthrough-Raten dargestellt!

Ungeschickte Trittbrettfahrer

Mittwoch, den 14. April 2010

Ich möchte heute aus gegebenem Anlaß etwas über Trittbrettfahrer bzw. Möchtegern-SEO-Agenturen schreiben. Gerade vor wenigen Wochen gab es in den Blogs eine rege Diskussion bezüglich der Seriosität von SEO-Agenturen und dem rasanten Anstieg an neuen „SEOs“.

Neuer Rankingfaktor Ladegeschwindigkeit

Samstag, den 10. April 2010

Das Thema Ladegeschwindigkeit als Rankingfaktor ist seit einigen Monaten bekannt, nun ist es aber offiziell im Google Webmaster Blog und auch von Matt Cutts bestätigt worden. Vorerst beschränken sich die Änderungen in den SERPs auf Google.com, man darf aber davon ausgehen, daß weitere Länder bald folgen werden.

Der Long Tail wächst

Samstag, den 10. April 2010

Hitwise hat die Anzahl der Suchbegriffe in den USA im März 2010 untersucht und die Verteilung zeigt sehr schön die Zunahme der Mehr-Wort-Suchanfragen und somit die wachsende Bedeutung des Long Tails.

Google in Deutschland unangefochten

Donnerstag, den 8. April 2010

Google ist und bleibt in Deutschland der Platzhirsch unter den Suchmaschinen und konnte die klare Vormachtstellung im ersten Quartal laut Webtrekk weiter ausbauen. Somit hat Google in Deutschland einen Marktanteil von knapp 95%, Yahoo und Bing kommen auf jeweils ca. 1%.