SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Google Boost, SES Berlin Autocomplete und Hashbang

Hier wieder mal einige News die ich beim Lesen der Blogs aufgeschnappt habe – von Google Boost über SES Berlin und Autocomplete bis hin zum Hashbang. Viele klingende Namen, doch was steckt dahinter?

Seit kurzem besteht die Möglichkeit, über Google Boost lokale Anzeigen zu schalten welche nicht über Suchbegriffe angesteuert werden können. Diese Anzeigen werden auf den ersten Blick wie normale AdWords ausgeliefert und zusätzlich in einer Google Map markiert. Mehr zum Thema hier.

Von 22. bis 24. November findet in Berlin wieder die SES statt, dieses Mal im NH Hotel in der Friedrichstraße. Wer Zeit und Lust hat, sollte vorbeischauen. Ich war letztes Jahr dort und kann es wirklich weiterempfehlen.
Update 16.11.2010: Bei Seo-United kann man noch Tickets gewinnen – ihr braucht nur darüber zu bloggen warum gerade ihr das Ticket gewinnen wollt. Hier meine Gründe:
– Ich war letztes Jahr dort,
– habe momentan absolut keine Zeit
– und sollte zu der Zeit eigentlich Weihnachtsgeschenke kaufen
… aber manchmal darf man einfach nicht fehlen.

Mit Ajax kann man viele nette Dinge machen welche vor allem die User erfreut – aber Suchmaschinen haben damit nach wie vor ihre liebe Not. Abhilfe schaffen kann hier der Hashbang – weitere Infos dazu hier.

Ach ja und wer es noch nicht mitbekommen hat: Google hat „Suggest“ nun in „Autocomplete“ umgetauft.


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Eine Reaktion zu “Google Boost, SES Berlin Autocomplete und Hashbang”

  1. tools

    tools

    SEO Blog Österreich (eMagnetix) » Blog Archiv » Google Boost, SES Berlin Autocomplete und Hashbang

Einen Kommentar schreiben