SEO Blog Österreich (eMagnetix)

Alles rund um Suchmaschinenoptimierung und Social Media Marketing

Das war die SEOkomm in Salzburg

Gestern fand in Salzburg die erste österreichische SEO Konferenz statt und viele waren dem Aufruf von Oliver Hauser und Christoph Cemper in die Mozart Hauptstadt gefolgt. Die Teilnehmer erlebten durchwegs interessante Sessions, wo es zum Teil gute Überblicke, neue Tipps und komplexe, sehr komplexe 😉 Methoden zu hören gab.

Die Speaker-Liste liest sich wie das Who is Who der deutsch(land)sprachigen SEO-Szene – von Tandler über Cemper bis Fauldrath gaben die Experten ihr Wissen an die Zuhörer weiter.
Zusammenfassungen der einzelnen Sessions werde ich hier keine machen – diese findet man z.B. hier oder hier und ich bin mir sicher es werden noch viele folgen. Getwittert wurde auch fleißig: #seokomm

Mein persönliches Highlight war der Vortrag von Fabian Rossbacher zum Thema BlackHat SEO Tools – das Spam-Aufkommen in Österreich wird wohl in den kommenden Wochen drastisch steigen. 😉

Ich fand die SEOkomm eine sehr gelungene Veranstaltung und es freut mich, dass wir in Österreich nun auch eine solche Konferenz haben. Für das nächste Mal wären mehr Vorträge von österreichischen SEOs ganz interessant.

Aja, und warum muss man auf den Konferenzen immer stehen beim Mittagessen? 😉


Autor:

Bookmarking:

SEO News
SEOigg it!
Mister Wong
Mr.Wong
Linkarena
Linkarena
del.icio.us
del.icio.us
Webnews
Webnews
YiGG
YiGG





Mehr zu diesem Thema hier im Blog

3 Reaktionen zu “Das war die SEOkomm in Salzburg”

  1. Wege zum Erfolg – SEOkomm in Salzburg

    […] Klaus Hochreiter gibt einen sehr persönlichen Rückblick zur Konferenz. […]

  2. Recap der SEOkomm in Salzburg » Affiliate Marketing Blog >> Affiliateboy <<

    […] Berichterstattung auf SEO.at Searchmetrics seo-blog.at webdesign-in.de Explido Recap […]

  3. SEOkomm 2010 – Rückblick (der anderen Art) eines Veranstalters

    […] Klaus Hochreiter: Das war die SEOkomm in Salzburg […]

Einen Kommentar schreiben